Offener Brief des Bundesverbandes für Pyrotechnik und Kunstfeuerwerk e.V.

An

Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel
Bundesinnenminister Horst Seehofer
Die Ministerpräsidentinnen und Ministerpräsidenten der Länder
Die Abgeordneten des Bundesrates

Berlin, den 18.12.2020

Sehr geehrte Frau Bundeskanzlerin Dr. Merkel, sehr geehrter Herr Bundesinnenminister Seehofer,
sehr geehrte Ministerpräsidentinnen und Ministerpräsidenten der Länder,
sehr geehrte Abgeordnete des Bundesrates,

derzeit wird in Bund und Ländern an der rechtlichen Umsetzung eines bundesweiten Verkaufsverbots für Pyrotechnik zum diesjährigen Jahreswechsel gearbeitet. Eine entsprechende Regelung soll heute im Bundestag zur Abstimmung kommen.

Das geplante Verbot bedeutet eine akute, unmittelbare und in den meisten Fällen unabwendbare existenzielle Bedrohung für nahezu alle pyrotechnischen Betriebe in ganz Deutschland. Gleichzeitig fehlen ausreichende Anhaltspunkte oder Belege, dass durch das Verbot das Infektionsgeschehen gemildert wird. Wir fordern Sie dringend auf, von dem Verkaufsverbot oder gar einem Verwendungsverbot abzusehen und mit der Branche in einen Dialog zu alternativen Regelungen zu treten.

Die existentielle Bedrohung die das kurzfristige Verbot mit sich bringt, ergibt sich im Wesentlichen aus Umständen, die die Branche stark von anderen Bereichen unterscheidet.

  • Anders als in anderen Gewerbezweigen konzentriert sich nahezu der gesamte Umsatz unserer Branche (rund 95%) auf die letzten drei Verkaufstage des Jahres. Ein plötzlicher Wegfall fast des gesamten Jahresumsatzes bedeutet für praktisch alle betroffenen Firmen die Insolvenz.
  • Verschärft wird dieser Umstand dadurch, dass für diverse Betriebe, die auch professionelle Feuerwerke für Veranstaltungen unter dem Jahr anbieten, aufgrund der bisherigen Einschränkungen zur Eindämmung der Pandemie den bisherigen Jahresumsatz beinahe vollständig eingebüßt haben.
  • Die aktuelle Situation nimmt noch bedrohlichere Züge an, da das Verkaufsverbot absolut kurzfristig angeordnet wurde. Der gesamte logistische Apparat, der vollständig auf die letzten drei Tage des Jahres fokussiert ist, arbeitet bereits seit den für die Pyrotechnikbranche positiven Entscheidungen im November mit Hochdruck. Pyrotechnische Gegenstände wurden angekauft, Lagerplätze und Verkaufsräume wurden gemietet und müssen gezahlt werden.
  • Pyrotechnik, die zu diesem Jahreswechsel nicht verkauft wird, kann nicht etwa im Januar oder nach Ende des Lockdowns verkauft werden, sondern erst mit dem darauffolgenden Jahreswechsel. Die mit Blick auf diesen Jahreswechsel angekaufte Ware kann über ein Jahr nicht monetarisiert werden – eine Situation, die wirtschaftlich nicht zu überwinden ist.
  • Dass die bereits angekaufte Ware nicht abverkauft werden kann, wird Betriebe auch nach dem Jahreswechsel vor praktisch unlösbare logistische wie rechtliche Probleme stellen. Dies ist etwa der Fall, wenn Mietverträge für die legale Lagerung und den Verkauf ablaufen und keine alternative, sichere und zugelassene Lagerfläche zur Verfügung steht. Dieser Problematik kann u.U. auch eine Gefahr für die öffentliche Sicherheit bedeuten.

Nach einer gesellschaftlich breit gefächerten Debatte wurde im November entschieden, kein Verbot für das Verwenden von Silvesterfeuerwerk zu erlassen; bis heute wurde ein solches Verbot nicht verhängt. Das Verkaufsverbot steht somit in einem eklatanten Widerspruch zur gewöhnlichen Erlaubnis zum Abbrennen von Kleinfeuerwerk der Kategorie F2 nach §23 (2) 1. SprengV. Dies bedeutet eine enorme Inkohärenz seitens des Gesetzgebers, die in der Bevölkerung auch als solche wahrgenommen wird. Problematisch ist das Verkaufsverbot weiterhin aus folgenden Gründen.

  • Weder lässt sich durch das gemeine Verständnis der Sache noch durch empirische Studien belegen, dass Verkauf oder Abbrennen von Feuerwerk Einfluss auf das Infektionsgeschehen haben. Im Gegenteil: Feuerwerk kann zu zweit, im engsten Familienkreis und unter Wahrung aller notwendigen Abstände und Beachtung der aktuell geltenden Maßnahmen sicher abgebrannt werden. Mit An- und Versammlungsverboten ist die Verhinderung von Menschenmengen und erhöhtem Infektionsrisiko ausreichend geregelt.
  • Einer Erhebung von 2019 der Vivantes GmbH als Betreiberin u.a. von Krankenhäusern ergibt, dass nur rund 5% der Patientinnen und Patienten, die in der Silvesternacht Krankenhäuser und Notaufnahmen aufsuchen, durch Feuerwerk verletzt wurden. Eine Anfrage im Bayrischen Landtag von April dieses Jahres führt lediglich 25 Personen in ganz Bayern auf, die zum vorhergehenden Jahreswechsel durch Feuerwerk verletzt wurden. Eine Verhältnismäßigkeit des Verbots, ist auch in dieser Hinsicht nicht gegeben.
  • Ein Verbot treibt potentielle Käufer dazu an, Pyrotechnik direkt oder online aus dem Ausland zu beziehen. Das Verbot steigert so die ohnehin großen Gefahren durch illegale Pyrotechnik, die oft nur unsicher funktioniert und aufgrund hoher Nettoexplosivmassen und der Verwendung gefährlicher Mischungen (Blitzknallsatz) immer wieder schweren Schaden anrichtet. Im Gegensatz dazu ist die Verletzungsgefahr durch das von uns vertriebene und von der Bundesanstalt für Materialforschung und –prüfung überwachte Feuerwerk sehr gering. Hinsichtlich einer Entlastung der Kapazitäten von Notaufnahmen dürfte sich das Verbot insofern konträr zu den gewünschten Effekten auswirken.
  • Der Verkauf von Silvesterfeuerwerk kann unter Beachtung aller Maßnahmen der geltenden Schutzverordnungen durchgeführt werden. Die Händler haben sorgfältig erarbeitete Hygienekonzepte für ihre Verkaufsräume vorgelegt. Als Expertinnen und Experten im Umgang mit Explosivstoffen waren wir auch schon lange vor Corona geschult für das Einhalten von Sicherheitsabständen zu sorgen und Personenzahlen in Verkaufsräumen stark zu begrenzen.
  • Der Verkauf von Silvesterfeuerwerk kann ggf. auch unter weiteren Einschränkungen stattfinden. Denkbar wäre im Sinne eines starken Infektionsschutzes die auch in anderen Branchen praktizierte ausschließliche Abholung von bereits gepackten Bestellungen.

Als Pyrotechnikerinnen und Pyrotechniker beweisen wir seit Jahrzehnten gesellschaftliche Verantwortung im Umgang mit Feuerwerk und Explosivstoffen. Ebenso sind wir uns der Gefahren der Corona-Pandemie bewusst und haben über ein gesamtes Jahr die Einschränkungen die den Umsatz im Bereich der Veranstaltungsfeuerwerkerei gegen Null getrieben haben, mitgetragen. Nun sind wir dazu bereit, gesellschaftliche Verantwortung durch einen strikt nach Pandemieschutzmaßnahmen organisierten Verkauf von Silvesterfeuerwerk durchzuführen und in diesen dunklen Momenten den Menschen in Deutschland ein Licht zum Jahreswechsel zu ermöglichen.

Das geplante Verkaufsverbot bedroht nicht nur die Existenz einer gesamten Branche mit tausenden Einzelpersonen, die so in die sichere Insolvenz getrieben werden. Es bedeutet auch, dass mit Feuerwerk ein wichtiges Kulturgut Deutschlands, eine jahrhundertealte Handwerkstradition und Kulturtechnik ihrem Verschwinden nähergebracht wird.

Die jetzige Situation erfordert ein beherztes und mutiges Eingreifen der Bundes- und Landespolitik, um eine sinnvolle Abwägung herbeizuführen, zwischen noch größerem wirtschaftlichem und sozialem Schaden einerseits und dem Schutz vor dem Coronavirus andererseits. In diesem Sinne fordern wir Sie nochmals auf, den Verkauf und die Verwendung von legalem, sicherem Silvesterfeuerwerk zu gewährleisten.

Mit freundlichen Grüßen

Bundesverband für Pyrotechnik
und Kunstfeuerwerk e.V. sowie rund 153 unterzeichnende Betriebe (folgende Seiten)

Markus Pfleghardt
ABA Pyrotechnik GmbH
37696 Marienmünster
Hartmut Ahlers
Ahlers Pyrotechnik
26655 Westerstede
Michael Borse 
ARB – Borse
64569 Nauheim
Malte Klein
Argento GmbH
15806 Zossen
Ronald Auringer
ARIS Die Feuerteufel
31234 Edemissen
Stephan Busch
B&R Postenhandel GmbH
22889 Tangstedt
Dennis Czyrnik
Bauzentrum Sandhack GmbH
22869 Schenefeld
Stephan Dallabetta
Bayern-Feuerwerk
87437 Kempten
Thomas Fischer
Beisel Pyrotechnik GmbH
69168 Wiesloch
Andreas B.F. Müller
Depyfag UG
12055 Berlin
Katrin Beyer-Schwarz & Thomas Fechteler
Dreamfireworks GmbH
04617 Rositz
Gerhard Dröschler
Dröschler Feuerwerk Jena
07747 Jena
Elfi Meißner
Elfis Textilien
17291 Prenzlau
Michael Freitag
Event F Veranstaltungstechnik
90547 Stein
Tim Kapitzke
Explosive Lights
75428 Illingen
Silvio Acker
Fa. Pyroeffekts Utenbach
99510 Apolda/OT Utenbach
Thomas Kuhnke
Faszination-Feuerwerk
15366 Hoppegarten OT Hönow
Volker Günther
Feuerwerk & Co
09599 Freiberg
Patrick Bellanova
Feuerwerk Hannover
30453 Hannover
Bastian Krügel
Feuerwerk Krügel
91239 Henfenfeld
Markus Klatt
Feuerwerk.net
14482 Potsdam
Stefan Roith
Feuerwerke & Veranstaltungstechnik Roith
93426 Roding/Fronau
Clemens Hensel
Feuerwerke Hensel
02625 Bautzen
Mathias Kürbs
Feuerwerke M. Kürbs
01796 Dohma
Michael John 
Feuerwerke Michael John 
04668 Grimma 
Oliver Scharff
Feuerwerke Scharff
08209 Auerbach
Daniel Lau
Feuerwerke Schwerin
19061 Schwerin
Ursula Balzer
Feuerwerkerei Anton Schwab
60388 Frankfurt
Jens Dietrich
Feuerwerkerei Himmelszauber
65345 Eltville
Heiko Leipholz
Feuerwerks-Garage
22869 Schenefeld
Frank Mohr & Nils Ehlers
Feuerwerkshop Groß-Umstadt
64823 Groß-Umstadt
Björn Fiskal
Feuerwerksmarkt Frankfurt(Oder)
15234 Frankfurt(Oder)
Julius Nowottnick
Feuerwerksvitrine
13189 Berlin
Michael Löschner
Feuerwerktraum
15711 Königs Wusterhausen
Hans Gerke
Fewe-Sa
71577 Großerlach
Felix Münch
Fire&Magic
04279 Leipzig
Torsten Kurtzweg
Firefashion
15366 Hoppegarten
Maik Schöpe
firemaster-feuerwerk
06774 Muldestausee
Marvin Krüger
Firework Arts
39345 Flechtingen
Björn Stach
Fireworxx
45701 Herten
Sven Seidenberg
Fläming Feuerwerke
14943 Luckenwalde
Dirk Geißler 
Flashlighteffects 
01705 Freital 
Philipp Schecker
FlyFire
64297 Darmstadt
Roy Griebel
FMR Veranstaltungstechnik
09376 Oelsnitz
Sebastian Folwaczny
Folwaczny & Hamm Gbr
91183 Abenberg
Philip Frey
Frey Fireworks UG
88085 Langenargen
Björn Seelert & Sven Jünemann
Funkenzauber Feuerwerke
30853 Langenhagen
Martin Glißner
Glißner Feuerwerke
36100 Petersberg
Frank Zimmermann
GMI Event Fireworks
31618 Liebenau
Philip Plan
Götterfunken Feuerwerke
81245 München
Ernst Rohr GmbH
Guido Wolff-Rohr
30900 Wedemark
Heiko Gutzy
Gutzy-Pyrotechnik und Spezialeffekte
76297 Stutensee
Tobias Bischoff 
Havelfeuerwerke 
14621 Schönwalde-Glien 
Felix Antoniuk
HELLSTONE Fireworks
89522 Heidenheim
Felix Hüfner
HimmelsAtelier UG
64291 Darmstadt
Fabian Helwig
HLT-Pyrotechnik
38461 Danndorf
Holger Temp
Hollis Allerlei
04416 Markkleeberg
Benjamin Hoop
Hoops Pyrotechnik
25451 Quickborn
Jörg Rüdiger
J.R. Feuerwerke
88690 Uhldingen-Mühlhofen
Alexander Schmitt
JGW Berckholtz – Feuerwerksmanufaktur
90522 Oberasbach
Jens Kühn
JK-Pyrotechnik
91560 Heilsbronn
Felix Münch
KEIRO=Feuer+Spiele
04109 Leipzig
Thomas Kist
Kist Feuerwerk und mehr
77876 Kappelrodeck
Markus Kittner
Kittner Feuerwerk
53881 Euskirchen
Klaus Dannenberg
Klaus Dannenberg Feuerwerke
55768 Hoppstädten-Weiersbach
Patrick Ritzinger
Kunstfeuerwerkerei Loki
78234 Engen
Harald Rau
Lausitz-Feuerwerk
01987 Schwarzheide
Markus Leistner
Leuchtfeuerwerk
42699 Solingen
Dipl. Ing. Anja Lorenz
Light Dreams Pyrotechnik und Service
01689 Niederau
Sebastian Riethues
Lightfire-Feuerwerke
48477 Riesenbeck
Sven Jahns & Marco Unger
Lonestar-Fireworks GmbH
13435 Berlin
Niels Wilde
Löwenschweif Pyrotechnik
38126 Braunschweig
Carsten Pappiér
LUCKY COMPANY
27753 Delmenhorst
Daniel Gräning
M-F-G Magic Fireworks Gräning
25704 Bargenstedt
Stephan Markert
MACO Feuerwerk
09548 Seiffen
Dieter Giffing
MAINFIRE Feuerwerke
97342 Obernbreit
Willi Horka
Mein-Feuerwerk24.de
06343 Mansfeld
Dr. Ulrich Mohl
mohlfeuerwerk
88471 Laupheim
Mirko Neumann
Neumann-Feuerwerk
25779 Wiemerstedt
Jendrik & Jannes Meyer
Nexdor Entertainment GbR
26670 Uplengen
Nico Heitmann
NightLight Pyrotechnik
22952 Lütjensee
Benjamin Landahl
Nordlicht-Kunstfeuerwerkerei
21220 Seevetal
Rainer Windisch
NPA Professional Fireworks
95615 Marktredwitz
Bernd Raidl
partyservice-bodensee
88677 Markdorf
Reinhard Hilke
Pommern Pyro
17398 Ducherow
Christoph Pawlowski
Postenhandel-Nord
26197 Großenkneten
Sven Löbmann
PSL Feuerwerke
02826 Görlitz
Alexander Unger
PTU-Feuerwerk
99880 Waltershausen
Joschi Glootz
Pyro Piraten
70327 Stuttgart
Walter Sadewasser
Pyro Sternenfeuer
18519 Sundhagen
Michael  Ausserhofer
Pyro-garage 
72479 strassberg 
Marcel Seifert
Pyro-maniac
01589 Riesa
Christina Rau
Pyro-und Eventtechnik 
71543 Wüstenrot 
Wolfgang Elsäßer 
Pyro-Zauber 
78713 Schramberg-Sulgen 
Axel Rosebrock
pyro[WERK]
29643 Neuenkirchen
Rico Breuer
Pyrobunker Rico Breuer
30974 Wennigsen
Yasemin Rosenau
PyroConcepts  
38729 Neuwallmoden
Lothar Elstner
Pyrodragon Feuerwerk
39638 Gardelegen
Rocco Lämmel
Pyrodreams – Feuerwerk
09392 Auerbach
Daniel Mock
PyroEngineering
70563 Stuttgart
Claudia Jonas
PYROMANIAXX
21493 Sahms
Heiko Möws
Pyromatrixx
39291 Hohenwarthe
Paolo Mezzullo
PYROMONDO
78244 Gottmadingen
Uwe Nunweiler
PYRONAUT.DE
99096 Erfurt (Thüringen)
Daniel Dick
Pyrondo Feuerwerk
32108 Bad Salzuflen
Bastian Lerche
Pyroprima
38126 Braunschweig
Martin Stegert
pyroskyline
24601 Wankendorf
René Speck
Pyrospecky
07407 Rudolstadt
Markus Merz
PyroStern – Feuerwerk
38551 Ribbesbüttel
Carsten M. Krause
Pyrotec – Cologne
53842 Troisdorf- Spich
Matthias Brunner
Pyrotechnik Brunner
74343 Sachsenheim-Hohenhaslach
Eva Faßbender
Pyrotechnik Fassbender
91281 Kirchenthumbach
Carsten Vedder
Pyrotechnik Haan 
42781 Haan
Tim Ruf
Pyrotechnik Ruf
88696 Owingen 
Daniel Schlinker
Pyrotechnik Schlinker
04451 Borsdorf
Tom Oldenburg
Pyrotechnik Tom Oldenburg
22885 Barsbüttel
Alexander Wiese
Pyrotechnik Wiese 
38459 Bahrdorf (Niedersachsen)
Tony Zeccola
PYROUNION
73230 Kirchheim Teck
Ralf Freitag
Ralf Freitag Handel und Vertrieb
19372 Neu Herzfeld
Gerd Ahrweiler
Ringpyro
53518 Adenau
Andrea Christ
RM Feuerwerksladen GmbH
60386 Frankfurt am Main
Heiko Obst
Rocket Team
08107 Kirchberg
Max Schütz
Röder Feuerwerk Handelsgesellschaft
96132 Schlüsselfeld
Stephan A.Vogt Dipl.-Ing.
SAV pyrotechnik & Special Effects
77731 Willstätt
Nigel Pape
Seenland Pyrotechnik
01983 Großräschen
Christian Hewelt
Silvesterwelt-Berlin 
10319 Berlin Lichtenberg 
Michael Haupt 
Sky Eruption
15712 Königs Wusterhausen
Thomas Voigt
SKY FIREWORKS
04435 Schkeuditz
Julian Rudel
Skyartist
71106 Magstadt
Harald Wochelen
SKYFIRE, Feuerwerk und Sprengtechnik
71067 Sindelfingen
Torsten Fehr
SkyWizard Feuerwerke
12309 Berlin
Jan Hahlweg
SLS Eventservice
04509 Delitzsch
Sören Lemke und Florian Hering
Sören Lemke & Florian Hering Pyrohandel
31863 Coppenbrügge
Kerschensteiner Jürgen
SPEZIALEFFEKTE KERSCHENSTEINER
93354 Dürnhart
Matthias Tenbergen 
Stalleinrichtung Tenbergen 
04736 Waldheim OT Gebersbach 
Markus Pfleghardt
Startrade GmbH & Co. KG
90768 Fürth
Walter Bartole
Sternentanz Feuerwerk
90763 Fürth
Jakob & Michael Stockmanns
Stockmanns GmbH
55430 Oberwesel
Stephan Stotz
Stotz Veranstaltungsservice
21129 Hamburg
Maik Lorenzen
Talfeuerwerk e.K.
42349 Wuppertal
Elke Topf
TOP – F  Feuerwerk
01458 Ottendorf – Orilla
Harm Cornelius Lucas Rijpma
Toschfeuerwerk GmbH
49832 Freren
Kai Heinemann
Veranstaltungsservice Kai Heinemann
39171 Sülzetal
Sascha Wagner
Wagner Feuerwerk
74354 Besigheim
Robert Köhler
World of Beats
99610 Vogelsberg
Marcel FILZ
Xpyro
47495 Rheinberg
Marvin Wägner
XT-SPORTS
91522 Ansbach
Arne von Boetticher
Zink-Feuerwerk GmbH
74389 Cleebronn
Björn Körber
Zünd-Idee
06766 Bitterfeld-Wolfen
Phillip Halbhuber
Zündstoff Feuerwerkstechnik
96110 Hollfeld